Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 14.11.2017

Und Cheeese! So posierst du wie ein Victoria-Secret-Angel

Mit diesen einfachen Tricks siehst du auf jedem Gruppenfoto TOP aus.

Die ausgelassensten und lustigsten Abende mit deiner Girlsclique gehören einfach für die Ewigkeit festgehalten. Daher ist ein Gruppenfoto mit deinen besten Freundinnen einfach ein Muss auf jeder Party. Doch Mädels sind wir mal ehrlich, so sexy wir uns auch nach dem einen oder anderen Sekt-Glas fühlen...auf den Pics ist davon meist leider nur wenig davon wiederzuerkennen.

 

Doch kein Grund zur Verzweiflung, denn damit ist jetzt ein für alle Mal Schluss! Wir haben die Tipps und Tricks unserer Lieblings-Models abgeguckt und verraten nun, wie auch ihr euch bei jedem Schnappschuss ab sofort perfekt in Szene setzt.

Richtig Schminken

Wir kennen es doch alle, unsere Backen machen viel zu oft dem Schimmern einer Discokugel wahrhaftig Konkurrenz. Daher gilt: Unbedingt vor jedem Foto großzügig Puder auftragen, um dem speckigen Glanz entgegenzuwirken.

Als weiterer Geheimtipp: Knallrote Lippen! Trau dich, denn diese Farbe lässt dein Lächeln zauberhaft erscheinen und macht deinen Gesichtsausdruck frisch und selbstbewusst.

Zeige dich von deiner Schokoladenseite

Finde heraus von welcher Seite du am fotogensten bist. Schnapp dir dafür einfach deine beste Freundin und startet einen Fotoshooting-Marathon. Ziel ist es, euch so lange vor der Kamera auszuprobieren, bis ihr euch sicher seid von welcher Seite ihr auf Pics unwiderstehlich ausseht.

Wohin mit den Händen?

Kaum steht der Fotograf zum Abknipsen bereit, merken wir auch schon, wie sich unser Gesicht und unsere Haltung unweigerlich verkrampfen. So auch unsere Hände, die wir meist einfach nicht zu positionieren wissen.

Dafür haben wir einen einmaligen Trick für dich! Schnapp dir einfach ein volles Champanner-Glas und – nein, nicht leer trinken – halte es frech vor deinen Körper. Dies wirkt verspielt aber auch locker, und vor allem bist du so dem Blitzlichtgewitter nicht hilflos ausgeliefert.

Profi-Tipps für den Fotografen

Vor allem, wenn wir Mädels untereinander coole Gruppenfotos schießen wollen, fehlen oftmals die Skills eines Profifotografen. Daher ist die eine oder andere Anweisung von unseren Mädels mehr als hilfreich.

DAHER AUFGEPASST: Steht eure Gruppe, soll die Kamera unbedingt auf Brusthöhe der Clique positioniert werden. Sitzt ihr, ist es wichtig, dass von leicht oben fotografiert wird. Dies bewirkt einen tollen Slim-Effekt.

Also worauf wartet ihr! Pimpet euren Instafeed mit heißen Group-Pics der letzten Partys auf.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus