Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 15.05.2018

Summer in the Hair

Sonne im Herzen und auf dem Kopf: Warme Temperaturen machen Lust auf Veränderung. Mit frechen Schnitten, sanften Farbspielenund welligem Badenixenhaar läuten wir die Sonnensaison ein!

Bild A4 JD P_E 18 2 sans mention.indd_300CMYK_P_8_008.jpg
© Dessange Paris

Beach Babe

Summer Waves. Schon mit den einfachsten Styling-Details lässt sich Strandfeeling in die Mähne zaubern. Klassische Beach-Waves wirken wie vom Winde verweht und sind nach wie vor der Renner unter den Sommerlooks. Mit sanften Licht/Schatten-Farbeffekten veredelt, wird traumhaftes Volumen erzeugt und ein ungebändigter, relaxter Look gezaubert.

Bild Poster 80x100 JD P_E 18-hd_CMJN_2-2.jpg
© Dessange Paris

Soft Lights

Sanfte Lichtspiele. Schon letzten Sommer heiß begehrt, kehrt der Trend deutlich weicher zurück und sichert sich erneut seinen Platz in der Liste der begehrtesten Frisuren für die Sonnensaison. Zarte Highlights wie von der Sonne geküsst zaubern ein Spiel von Licht und Schatten, das einen wunderschön natürlich wirkenden Farbverlauf bewirkt und Sommerkinder aufjubeln lässt. Ein romantisches Wellen-Styling bringt die Farbakzente am schönsten hervor.

Bild A4 JD P_E 18 2 sans mention.indd_300CMYK_P_5_005-2.jpg
© Dessange Paris

Vokuhila Chic(k)

Statement-Styling. Schneiden nach Richtlinien war einmal. In dieser Saison dreht sich alles um natürliche, wilde Looks mit gestuften Längen. Mit dem Lockenstab wird Bewegung in den Schnitt gebracht, das Haar wird völlig neu in Szene gesetzt – und der Beweis erbracht, dass sogar ein Vokuhila chic und stilvoll sein kann.

Bild Poster 80x100 JD P_E 18-hd_CMJN_4-2.jpg
© Dessange Paris

Wavy Bob

Neuer Schwung. Herrlich angenehm an heißen Tagen, verleihen große, dynamische Wellen dem Bob Cut eine schöne Bewegung und einen natürlichen Touch – wie frisch mit den Händen aufgeschüttelt. Sonnig helle Kastanien-Schattierungen, zarte Strähnen am Haaransatz und Aufhellungen an den Spitzen ergeben die Natürlichkeit dieses Looks.