Loading…

Food-BlogKomm auf den Geschmack!

Food-Blog | 19.05.2020

Buntes Pesto-Trio

So viel Geschmack kann in einem Glas stecken!

Bild IMG_20200512_172508.jpg

Frühlingskräuterpesto

 

Olivenöl

Eine Prise Salz

3 Knoblauchzehen

100 g Parmesan

50 g Paranüsse

Eine Prise Chilipulver

Saft einer halben Zitrone

Verschiedene Gartenkräuter wie Basilikum, Schnittlauch, Oregano, Kresse und Petersilie

 

Bild IMG_20200512_171105.jpg

Steirisches Kürbiskernpesto

 

Kernöl

Tafelöl

100 g Kürbiskerne

Eine Prise Salz

1 Knoblauchzehe

100 g Parmesan

Eine Prise Pfeffer

Saft einer halben Zitrone

 

 

Bild IMG_20200512_171659.jpg

Brot-Walnusspesto mit Trüffelöl

 

Olivenöl

Ein Schuss Trüffelöl

50 g trockenes Brot

50 ml Milch

Eine Prise Salz

1 Knoblauchzehe

100 g Parmesan

100 g Walnüsse

2 Tymianzweige

Eine Prise Pfeffer

Saft einer halben Zitrone

 

Bild IMG_20200512_172432.jpg

Zubereitung:

 

Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer zerkleinern bis das Öl emulgiert. Anschließend in ein Glas abfüllen und mit Öl bedecken um die Pestos luftdicht zu verschließen und länger haltbar zu machen.

 

Die Pestos eignen sich perfekt für Pasta und Risotto, als Brotaufstriche oder als Basis für Soßen und Salatdressings.