Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 23.05.2018

Drei ganz besondere Aktivitäten...

...mit dem Liebsten

Der Frühling erweckt die ganze Welt wieder zum Leben. Die Bäume, Pflanzen und Blumen blühen wieder und satte Farben prägen diese Jahreszeit. Bekanntlich sorgt der Frühling auch bei uns für Veränderungen. Nach dem Ende der dunklen Wintermonate wird es generell wieder heller, die Sonne scheint und die wärmeren Temperaturen motivieren uns, nach draußen zu gehen. Gleichzeitig wird auch unsere Lust gesteigert - verantwortlich dafür sind die Hormone. So weicht das Schlafhormon Melatonin im Frühjahr den Geschlechtshormonen Testosteron und Östrogen, da man tagsüber einfach mehr Licht erhält. Umgangssprachlich redet man hier von Frühlingsgefühlen. Eine ideale Zeit also, sich den Liebsten zu greifen und eine romantische Zeit zu verbringen. Wir haben uns ein paar Aktivitäten außerhalb des Alltags überlegt.

Bild looksalzburg Bild 1.jpg
© Pixabay

1. Abenteuer Natur

Wenn die Temperaturen es erlauben, solltet ihr die Chance ergreifen, an die frische Luft zu gehen. Ein Spaziergang ist hier ein schöner Anfang, aber wenn ihr die Romantik auf die nächste Ebene heben wollt, schlagt eurem Freund vor, in die Natur zu fahren und dort zu campen. Hierfür braucht ihr ein Zelt, welches ihr euch auch leihen könnt, sowie Matten, Decken und genug Proviant. Die Salzburger Gegend eignet sich hierfür ideal, da man durch Wälder, Berge, Flüsse, Bäche und Seen eine breite Auswahl hat. Sucht euch einen schönen Ort, schlagt ein Zelt auf und erkundet gemeinsam die Region. Abends könnt ihr euch vor das Zelt setzen, zusammenkuscheln und den Sternenhimmel genießen. Noch spezieller wird die Erfahrung, wenn ihr eure Smartphones zu Hause lasst.

2. Kuschliges Zuhause

Was soll man allerdings machen, wenn es draußen regnet oder der Wind doch zu frisch ist? Keine Sorge, auch in diesem Fall können wir eine Lösung anbieten, denn die eigenen vier Wände können ebenfalls für Abwechslung sorgen. Natürlich könnt ihr hier zusammen kochen und dann einen Film schauen, aber dieser Artikel widmet sich besonderen Aktivitäten. Fragt euren Freund doch, ob er mit euch ein Videospiel spielen möchte. Das wird ihn total umhauen und überraschen, Männer lieben diesen Zeitvertreib nämlich. Langweilen sollt ihr euch dabei aber natürlich nicht. Wählt daher etwas aus, was euch beiden Spaß machen wird. Automatenspiele sind eine gute Wahl, da sie bei beiden Geschlechtern sehr beliebt sind und oft liebgewonnene Mottos aus der Popkultur aufgreifen. Wählt euch also das passende Setting und spielt abwechselnd. Abenteuerspiele an der Konsole oder dem PC sind ebenfalls eine gute Idee.

Bild looksalzburg bild 2.jpg
© Pixabay

3. Aufregender Kurztrip

Eine Städtereise ist eine Art Kompromiss aus abenteuerlichem Naturbesuch und Aktivitäten in den eigenen vier Wänden. Hier hält man sich tagsüber im Freien auf und kehrt abends in ein Hotel ein. Jetzt muss man nur noch die Wahl treffen, wie weit man reisen möchte, denn in ganz Europa findet man gute Orte für einen romantischen Kurzurlaub. Natürlich kann man auch im eigenen Land bleiben, aber ihr sollt ja zusammen die Spannung teilen, etwas Neues zu entdecken. Paris ist als Stadt der Liebe bekannt und eignet sich ideal für Romantiker. Von Salzburg aus ist man hier jedoch mehr als 10 Stunden unterwegs mit dem Auto. Mit weniger als der Hälfte der Zeit kann man hier nach Prag fahren. Die Stadt an der Moldau ermöglicht Spaziergänge durch die Prager Burg und deren Gärten und Straßenmusiker schmücken das Stadtbild. Man kann die Stadt auch per Boot erleben, ähnlich wie Venedig. Also, Sachen gepackt und los geht's!